Tier-Talk: Phoebes Welt

THP 6 19 Page35 Image1Hallo aus dem tiefsten Bayerischen Wald! Mein Name ist Phoebe, ich bin 6 Jahre alt und lebe mit meinen beiden Herrchen Uwe und Oliver in Bodenmais.
Heute möchte ich Euch etwas von meinem Freund Angelo erzählen, der – genau wie ich – aus einem fernen Land kommt und seit einiger Zeit ein neues Zuhause hier in unserem Ort gefunden hat. Sein Frauchen Barbara nennt ihn häufig einen „Teufel in Hundegestalt“, und ganz ehrlich, manchmal kann ich sie sogar verstehen. Ständig stellt er irgendwelche Dinge an, für die ich einen Riesenärger mit meinen Herrchen bekommen würde. So hat Angelo vor einigen Tagen seinen gemütlichen Hundekorb komplett zerlegt und danach auch vor dem Menschensofa nicht haltgemacht, worüber sein Frauchen sehr wütend wurde. Besonders schlimm ist es, wenn wir im Wald anderen Hun den begegnen. Angelo spielt sich dann jedes Mal fürchterlich auf und schnappt wild um sich. Manchmal denke ich, dass er Barbara beschützen will, weil sie in solchen Momenten immer ein wenig ängstlich neben ihm herläuft – aber sicher bin ich mir nicht.

THP 6 19 Page35 Image5Vielleicht sollte sie mal versuchen, den fremden Hunden zu zeigen, dass sie die Chefin ist, damit Angelo das nicht immer erledigen muss. Gestern hat Barbara meinem Herrchen Uwe erzählt, dass sie darüber nachdenkt, Angelos „Bällchen“ abschneiden zu lassen, weil sie einfach nicht mehr weiter weiß. Uwe fand die Idee nicht so besonders, und hat das Gesicht zusammengezogen, als hätte er schlimme Zahnschmerzen. Ich frage mich seitdem, wie ein paar Bälle weniger dafür sorgen sollen, dass Angelo weniger Unsinn anstellt?! Hoffentlich kommt Uwe bei mir nicht auch irgendwann auf so eine komische Idee, denn ganz brav bin ich leider auch nicht immer ... Ich wünsche Euch eine gute Zeit und sende wuffige Grüße aus Bodenmais,
Eure Phoebe

THP 6 19 Page35 Image4THP 6 19 Page7 Image2Autor: Uwe Krauser. Der Hotelier (vermietet die hundefreundlichen MontaraSuites) wurde durch seine Hundedame zu seinem ersten Roman (Phoebe – Eine Straßenhündin checkt ein, Shaker Media Verlag, 2019) inspiriert. Phoebes Geschichte erobert seitdem die Herzen vieler Tierfreunde.

< zurück

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen nutzerfreundlichen Service zu bieten sowie Nutzerverhalten in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, unsere Seite zu nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Analysemaßnahmen zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK