Tierisch lustig: Tier-Witze

Die besten Tier-Witze zum Schmunzeln, Weg lachen und Wiehern


Treffen sich zwei Hunde.
Sagt der eine: „WAU!“
Fragt der andere: „Worüber staunst Du denn so?“


Kommt ein Glühwürmchenkind weinend nach Hause.
„Aber warum weinst Du denn?“, fragt die Glühwürmchenmutter besorgt.
„Ach, Mami, meine Mathematiklehrerin hat heute gesagt, dass ich nie eine große Leuchte werde…“


„Mein Mann will mir zu Weihnachten ein Schwein schenken.“
„Das sieht ihm ähnlich.“
„Wieso?
Haben Sie es denn schon gesehen?“


Die Spatzenfrau sagt zu ihrer besten Freundin:
„Ich lasse mich scheiden!“
„Warum?“
„Ich hab es satt, mein Mann hat seit längerem eine Meise!“


Tim geht ins Tiergeschäft und fragt:
„Wie viel kostet ein Goldfisch?“
Antwortet der Verkäufer: „6 Euro!“
Darauf Tim: „Das ist mir zu teuer. Habt Ihr auch Silberfische?“


Wie vermehren sich Igel?
Ganz, ganz vorsichtig!


In der Tierhandlung:
„Haben Sie hier auch Affen?“
Lehrling:
„Warten Sie, ich hole den Chef…“


WEIHNACHTSWITZ
Treffen sich zwei blonde Hunde.
Sagt der eine: „Dieses Jahr ist Weihnachten an einem Freitag!“
Sagt der andere: „Hoffentlich nicht an einem 13ten!“


Witze aus Affengeil, ISBN 978-3-86858-675-6, Shaker Media


FotoS: © natalia pakova, Eric Isselée (2), Kirill Zdorov, Cynoclub, lifeonwhite, Mikael Damkier, dkuhne1976, liliya kulianionak- Fotolia

< zurück