Alpaka-Seminar an der Paracelsus Schule Stuttgart

THP 5 18 final Page41 Image1Haltung, Ernährung und Erkrankungen

Report von Daniela Gürtler und Natalie Weikert

Vor Kurzem fand das erste Alpaka-Praktikum der Paracelsus Schule Stuttgart auf dem Lehrhof „Zebedäi Alpakas“ von Züchterin Nicole Kreil in Hattenhofen mit Dozentin Petra Jericke (HP und THP) statt.

 

Erst mal Theorie …

THP 5 18 final Page41 Image2Begonnen wurde mit einem theoretischen Teil, der tiermedizinische Themen  wie  Anatomie,  Physiologie  und  Pathologie  der  Paarhufer  Vicugna  pacos  umfasste.  Eingegangen wurde  auf  Fütterung  und  Haltung  der Tiere  sowie auf Besonderheiten dieser speziellen Tierart. Später wurden häufige  bzw. typisch auftretende Krankheiten vorgestellt und diese zusammen  mit Alpaka-Züchterin Kreidl erörtert. Das ermöglichte den vier Kursteilnehmerinnen die Sichtweise und den Umgang mit kranken Tieren aus  Perspektive des Züchters zu verstehen und sorgte für jede Menge Diskussionsstoff während der Mittagspause.

… und dann die Praxis

THP 5 18 final Page42 Image1Im praktischen Teil stellte die Züchterin uns  drei  Alpaka-Hengste  zur  Untersuchung  vor,  sodass das theoretisch Erlernte auch gleich  in die Praxis umgesetzt werden konnte. Die  Tiere  waren  den  Kontakt  zu  Menschen  gewohnt  und  entsprechend  brav  und  halfterführig,  sollten  jedoch  nicht  am  Schopf  gekrault werden, da Alpakas das generell nicht mögen.
Angeleitet durch Dozentin Jericke und der Züchterin durften wir Herz und Lunge der Tiere abhören, Augen und Ohren untersuchen, Zähne und Kauplatte inspizieren, Zehennägel schneiden, den Ernährungszustand kontrollieren und Fieber messen. Die Untersuchungsergebnisse wurden notiert und anschließend in der Gruppe diskutiert.
Alle Teilnehmerinnen hatten großen Spaß am Seminar und der Arbeit mit diesen ganz besonderen Tieren!

THP 5 18 final Page42 Image2 THP 5 18 final Page42 Image3

THP 5 18 final Page43 Image1 THP 5 18 final Page43 Image4

THP 5 18 final Page43 Image3PETRA JERICKEPETRA JERICKE
HEILPRAKTIKERIN
TIERHEILPRAKTIKERIN
PRAKTIZIEREND IN DEN USA

TÄTIGKEITSSCHWERPUNKTE

  • Orthomolekularmedizin
  • Labordiagnostik
  • Mykotherapie
  • Schlangenenzymtherapie nach Horvi
  • Phytotherapie
  • Dozentin der Paracelsus Schulen

KONTAKT
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fotos: © Petra Jericke, may_chanikran - stock.adobe.com

< zurück