THP-PRÜFUNGSFRAGEN

201604 Pruefung1Man kann nicht genug üben für die Multiple-Choice-Prüfung zur VDT-Zertifizierung – und wer die  schon hat, darf mit unseren Fragen gerne seinen Wissensstand testen.

1 Mehrfachauswahlfrage
Worauf müssen Sie bei der Behandlung von Lebensmittel  liefernden  Tieren achten?
A Ordnungsgemäßes Ausfüllen des Arzneimittelanwendebelegs
B Dass die Medikamente keine starken Aromastoffe enthalten, die die Lebensmittelqualität beeinträchtigen könnten
C Dass Sie nur für die jeweilige Lebensmittel liefernde Tierart zugelassene Medikamente mit Angabe der Wartezeit anwenden

2 Mehrfachauswahlfrage
Für welche Mittel ist das Symptom „Verzögerte  Entwicklung“ typisch?
A Nux vomica
B Calcium carbonicum
C Mercurius solubilis
D Barium carbonicum
E Arsenicum album
F Silicea

3 Einzelauswahlfrage
Bei welcher Tierart treten mit zunehmendem Alter häufig Verkalkungsherde in der Epiphyse (am Knochen) auf?
A Katzen
B Hunde
C Pferde
D Vögel
E Wiederkäuer

4 Einzelauswahlfrage
An welcher anatomischen Struktur des Schulterblattes  können wir das Gleiten der Scapula nach anterior und  posterior sehen?
A Cartilago scapulae
B Tuber spinae scapulae
C Margo dorsalis scapulae

5 Einzelauswahlfrage
Was für eine Funktion haben die dorsalen Halsmuskeln  hauptsächlich?
A Beuger
B Strecker

6 Einzelauswahlfrage
Was ist das Ellenbogengelenk für ein Gelenk?
A Wechselgelenk
B Sattelgelenk
C Scharniergelenk

7 Einzelauswahlfrage
Homöopathische Arzneimittel werden bei der Herstellung
A kalibriert
B distanziert
C potenziert

8 Mehrfachauswahlfrage
Der Klopfschall der Lunge kann folgende Qualitäten annehmen:
A gedämpft
B sonor
C crescendo
D decrescendo

201605 Pruefung1

< zurück

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen nutzerfreundlichen Service zu bieten sowie Nutzerverhalten in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, unsere Seite zu nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Analysemaßnahmen zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK