Tier-Rätsel: Wer kennt sich in der Tierwelt aus?

1. Wie viele Herzen hat ein Tintenfisch? š

  • Zwei 
  • Eines 
  • Drei

2. Welches von diesen Tieren ist das schnellste? 

  • Gepard 
  • Leopard 
  • Elefant

3. Wie viele Beine hat eine Spinne? 

  • 10

4. Das Baby eines Wolfes nennt man? 

  • Säugling 
  • Wölflingstroll 
  • Welpe

5. Einen weiblichen Wolf nennt man in der Fachsprache auch? 

  • Fähe 
  • Wolfsweib 
  • Dame

6. Welches dieser drei Tiere kann am schärfsten sehen? 

  • Maus 
  • Luchs 
  • Pferd

7. Der/Die/Das Saluki ist ein? 

  • Fisch 
  • Hund 
  • Nagetier

8. Wo leben Seehunde? 

  • An den nördlichen Küstenabschnitten des Atlantiks und Pazifiks 
  • Im östlichen Meer an den USA 
  • Im Mittelmeer

9. Welche Farbe hat meist das Blut von Insekten? 

  • Farblos 
  • Gelb 
  • Rot

10. Mit welcher Geschwindigkeit bewegt sich die Gemeine Weinbergschnecke? 

  • 7 Zentimeter pro Minute 
  • 1 Meter pro Minute 
  • 1 Zentimeter pro Minute

Auflösung

201505 Tier1

 

1. Tintenfische sind die einzigen Lebewesen, in deren Körper gleich drei Herzen das Blut vorantreiben: ein Zentralherz und zwei kleinere Herzen bei den Kiemen.

 

201505 Tier2

 

2. Der Gepard ist eine hauptsächlich in Afrika verbreitete Katze. Die in ihrem Jagdverhalten hoch spezialisierten Geparde gelten als schnellste Landtiere der Erde.

201505 Tier3

 

3. Insekten und Spinnen sind leicht anhand der Zahl ihrer Beine auseinander zu halten. Insekten haben immer sechs Beine und meistens vier Flügel. Spinnen haben nie Flügel und immer acht Beine.

 

201505 Tier4

 

4. Gewöhnlich gebiert die trächtige Wölfin vier bis sechs Welpen. Wenn die Welpen geboren werden, wiegen sie etwa 500 Gramm und ihre Augen sind geschlossen. Sie öffnen sich erst nach 15 Tagen. Wolfswelpen wachsen sehr schnell.

201505 Tier5

 

5. Sowohl Wolf- wie Fuchsweibchen werden in der Fachsprache auch „Fähe“ genannt.

 

201505 Tier6

 

6. Der Ausdruck „Augen wie ein Luchs“ kommt nicht von ungefähr. Luchse sind Nachtjäger und können sehr gut sehen.

 

201505 Tier7

 

7. Der Saluki oder Persische Windhund ist ein Windhund vom orientalen Typ mit einem muskulösen, schlanken Körperbau.

 

201505 Tier8

 

8. Der Seehund ist eine in allen nördlich gemäßigten Meeren verbreitete Robbe aus der Familie der Hundsrobben.

 

201505 Tier9

 

9. Das Blut von Insekten besteht aus Plasma und Hämocyten, es enthält kein Hämoglobin oder andere sauerstoffbindende Stoffe. Es ist meist gelb, aber kann auch farblos, grün oder rot gefärbt sein.

 

201505 Tier10

 

10. Die Weinbergschnecke legt rund 7 Zentimeter in einer Minute zurück. Bei manchen Nacktschneckenarten wurden schon bis zu 11 Zentimeter pro Minute gemessen.

 

Fotos: © Richard Carey – Fotolia, Stu Porter – Fotolia, als – Fotolia, Martina Berg – Fotolia, Fotolia, Shaun Wilkinson – Fotolia, brusnikaphoto – Fotolia, otospezialist – Fotolia, Vladimir Vitek – Shutterstock, Werner Rebel – Fotolia

< zurück