Tierheilpraktiker-Praktikum an der VDT-Akademie Gut Rosenbraken

Mehr Praxis für eine noch bessere Berufsperspektive!

201505 Rosen1

Nach dem aktuellsten Praktikum der VDT-Akademie auf Gut Rosenbraken erreichten uns zahlreiche Zuschriften, die den Erfolg und den qualitativ hohen Stellenwert des Praktikums bestätigen. Angehende und bereits fertige Tierheilpraktiker/ innen lernen hier, verschiedene Therapieformen direkt am Tier anzuwenden, Therapiepläne zu erstellen und den Behandlungsverlauf zu dokumentieren. Neben dem Einsatz eines Unterwasserlaufbandes für Hunde werden Therapieformen bei verschiedenen Lahmheitsursachen an Hunden, Katzen, Eseln, Schafen, Pferden und Kaninchen vorgestellt und von den Teilnehmern praktisch unter Anleitung von Dozent THP Dirk Röse angewendet und spezielle neurologische Erkrankungen des Bewegungsapparates behandelt.

Impressionen des Praktikums

201505 Rosen3201505 Rosen2Das Praktikum war eine reine Impulsentscheidung, die ich bis heute nicht bereut habe, ganz im Gegenteil. Ich wurde sehr freundlich empfangen. Kam dann auf einem der schönsten Höfe, die ich jemals gesehen habe, an. Ich rechnete mit einem Mehrbettzimmer im Jugendherbergecharme und bekam eine tolle Unterkunft, in der man sich mehr als wohl fühlte. Als das Praktikum begann, war ich baff von dem Wissen, der Geduld und der Kompetenz des Dozenten Dirk Röse. Jeder durfte an die tierischen Patienten ran. Ich habe viel gelernt. Nicht nur fachlich, sondern auch über mich, und ich traf tolle Leute. Es ist eine Erfahrung, die ich jedem/r angehenden Tierheilpraktiker/in nur em201505 Rosen4pfehlen kann. So viel praktisches Arbeiten am Patienten sollte jeder in seiner Ausbildung einmal gemacht haben. Ich werde wieder nach Gut Rosenbraken fahren, auch wenn das für mich 7,5 Stunden Zugfahrt bedeutet. Aber diese nehme ich gerne wieder auf mich, denn es hat sich wirklich gelohnt.
Krista, THP-Studentin


201505 Rosen6 201505 Rosen10 

201505 Rosen7Ich habe am 01.01.2015 nebenberuflich als Tierheilpraktikerin eine mobile Katzen-Tierheilpraxis mit den Schwerpunkten Homöopathie, Verhaltensberatung / Katzenpsychologie und Bach-Blüten eröffnet. Ich beabsichtige, 2016 auch Hunde und Pferde hinzuzunehmen und meldete mich daher zum Praktikum auf Gut Rosenbraken an. Bereits als ich ankam war ich sehr beeindruckt über die wunderschöne und ruhige Lage und die Größe des Gutes.

201505 Rosen8Die fünf Tage verflogen im Nu und ich wäre gerne länger geblieben. Ich habe viel Wissen aufgefrischt und viel dazugelernt. Ich kann die Paracelsus Schulen nur beglückwünschen, die Entscheidung getroffen zu haben, sowohl bereits ausgebildeten als auch noch lernenden Tierheilpraktikern dort praktisches Wissen zu vermitteln.

201505 Rosen9Obwohl die Gruppe „durchmischt“ war, verstand es Dirk Röse, der Dozent, alle „mitzunehmen“ und auf den unterschiedlichen Wissensständen „abzuholen“. Kurz zusammengefasst: „Hut ab“ vor dieser Praktikumswoche! Ich werde sie meinem Netzwerk ans Herz legen und hoffe, dass sich einige Kollegen im nächsten Jahr dazu anmelden werden. Eine Kollegin habe ich dafür schon gewonnen, aber dabei wird es bestimmt nicht bleiben. Weiter so und ganz herzlichen Dank für die tolle Praktikumswoche an alle Beteiligten!

Franziska, THP-Studentin201505 Rosen11

201505 Rosen5


NEU: VDT-AKADEMIE GUT ROSENBRAKEN
Tierheilpraktiker Film - Praktikum für Tierheilpraktiker auf Gut Rosenbraken!

Im September war ein fünfköpfiges Filmteam für einige Tage in Rehburg-Loccum, um einen Image-Film unserer neuen VDT-Akademie GUT ROSENBRAKEN zu drehen.

Nun ist das Werk fertig und möchte von Ihnen gesehen werden! 7 Minuten ist der Film lang und zeigt Ihnen, was die VDT-Akademie alles zu bieten hat.



Weitere Infos zur Tierheilpraktiker-Ausbildung, Tierheilpraktiker-Praktikum / Hospitationsmöglichkeiten für Tierheilpraktiker
Praktikum für Tierheilpraktiker - Alle Termine
Tierheilpraktiker-Ausbildung
Gut Rosenbraken

< zurück