Das Wattschwein versucht sich auf dem SUP-Board

Zeichnung: © CasparDas Wattschwein genießt den Sommer auf dem Wasser und übt fleißig SUP-Board fahren.

Aber leider stürzt es auch ab und an ins Wasser und holt sich dabei so manche Schramme.

Die Wunden pflegt es nach dem Wasservergnügen mit einer heilsamen Ringelblumensalbe.

Die RINGELBLUME (Calendula officinalis) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae).

Pharmazeutisch werden die getrockneten ganzen bzw. die zerkleinerten Blütenkörbchen oder die getrockneten Zungenblüten verwendet.

Die Ringelblume wirkt entzündungshemmend und fördert die Bildung von Granulationsgewebe, also die Wundheilung. Ringelblumensalbe wird zur Behandlung von Schrunden, Wunden und leichten Verletzungen wie Quetschungen eingesetzt.

Zeichnung: © Caspar