Im Porträt: THP Sabrina Steinhauser

THP 3 20 Page44 Image1Tierheilpraktikerin und Pferdephysiotherapeutin in Haldenwang
Dozentin an den Paracelsus Schulen

Mein Name ist Sabrina Steinhauser. Aufgewachsen bin ich auf einem Milchviehbetrieb in Haldenwang im Allgäu, so wurde schon früh meine Liebe zu Tieren geweckt. Im Alter von 8 Jahren startete ich meine Reitkarriere auf dem benachbarten Hof „SQ-Horses“. Mit 10 besaß ich mein erstes Pony Lissy. Daraus sollte sich eine Leidenschaft entwickeln, die bis heute anhält.
Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Pferde dazu, sodass sich unser Stall füllte. Heute betreiben wir einen Bio-zertifizierten Pferdepensionsstall, der Platz für 24 Pferde bietet.

THP 3 20 Page44 Image2Mittlerweile kann ich auf zahlreiche Erfolge im Turniersport zurückblicken, und es werden hoffentlich noch viele folgen. Im Jahr 2008 war ich Teil des deutschen Jugendkaders für die World Youth Games in Fort Worth, Texas, USA. Hierfür konnte ich mich mit meinem ersten eigenen Paint-Horse-Wallach „Mr. Tommy Paycheck“ qualifizieren. Durch eine Verletzung von Tommy kam mir die Idee, mich auch beruflich Tieren zu widmen. 2012 begann ich an der Paracelsus Schule in Kempten mit der Ausbildung zur Tierheilpraktikerin. Nach erfolgreichem Abschluss folgten zahlreiche Weiterbildungen, die mich immer mehr in den physiotherapeutischen Bereich brachten., So absovierte ich die Ausbildung zur Pferdephysiotherapeutin.
Meine Praxis „Vital-Equine“ startete ich im Juli 2014. Mein Schwerpunkt liegt in der Physiotherapie/Dorntherapie am Pferd. Außerdem kehrte ich 2016 an die Paracelsus Schulen zurück, diesmal als Dozentin.

THP 3 20 Page45 Image1In meiner Praxis behandle ich Freizeit- und Sportpferde. Die Dorntherapie ist eine wirkungsvolle und doch schonende Behandlungsmethode, mit der sich Wirbelsäulen- und Gelenkblockaden gut beheben lassen. Ein Dorntherapeut beginnt seine Therapie immer damit, die Statik des Beckens zu kontrollieren, denn eine Fehlstellung des Beckens ist oft Auslöser von Problemen wie:

  • Taktfehlern
  • Rückenbeschwerden
  • schiefen Körperhaltungen
  • unterschiedlichen Formen der Lahmheit bzw. gestörten Bewegungsabläufen

THP 3 20 Page45 Image22Außerdem betreue ich viele Sportreiter direkt am Turnierplatz. Selbst bin ich mit meinem Quarter-Horse-Wallach „Okay Buckaroo“, von mir liebevoll Paul genannt, in der Highpoint-Wertung der DQHA zu finden. Tommy, der „Gründer“ meiner Praxis Vital-Equine, genießt seit 2018 seine wohlverdiente Rente.

Fotos: Steinhauser, © Sarah – Adobe, Lux Company

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen nutzerfreundlichen Service zu bieten sowie Nutzerverhalten in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, unsere Seite zu nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Analysemaßnahmen zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Impressum
OK