THP-Prüfungsfragen

Man kann nicht genug üben für die Multiple-Choice-Prüfung zur VDT-Zertifizierung – und wer die schon hat, darf mit unseren Fragen gerne seinen Wissensstand testen.

1 Einzelauswahlfrage
Als Neuron bezeichnet man:
A eine Nervenzelle in ihrem funktionellen Verband
B ein Bündel gleich verlaufender Nervenfasern
C eine Kette von hintereinander geschalteten Nervenzellen
D die Gesamtheit aller afferenten und efferenten Nervenzellen des Nervs
E Keine der aufgeführten Definitionen trifft zu

2 Einzelauswahlfrage
Aus der linken Herzkammer fließt das Blut in:
A Lungenvene
B Aorta
C rechten Vorhof

3 Einzelauswahlfrage
Meerschweinchen gehören zu den:
A Nesthockern
B Nestresidenten
C Nestbeschmutzern
D Nestflüchtern

4 Einzelauswahlfrage
Was ist der wichtigste Bestandteil des roten Blutkörperchens:
A Myoglobin
B Hämoglobin
C Fibrin
D Hämolyse

5 Mehrfachauswahlfrage
Welche Arten haben ein Schlüsselbein:
A Mensch
B Fleischfresser
C Vögel
D Pferd

5 Einzelauswahlfrage
Akupunkturpunkte liegen auf:
A Meridianen
B Curvaturen
C Stenosen

6 Mehrfachauswahlfrage
Auf welchen drei Ebenen nach Vithoulkas erfolgt die Beurteilung des Erkrankungsstadiums und des Heilungsverlaufs:
A körperliche Ebene
B spirituelle Ebene
C metaphysische Ebene
D projektive Ebene
E geistige Ebene
F existenzielle Ebene
G emotionale Ebene

7 Einzelauswahlfrage
Aus welcher Pflanze wurde Acetylsalicylsäure gewonnen, bevor man sie synthetisieren konnte:
A Weidenrinde
B Schlüsselblume
C Rosskastanie
D Lindenrinde

8 Mehrfachauswahlfrage
Ausgangsstoffe homöopathischer Arzneimittel sind:
A pflanzliche Stoffe
B synthetische Stoffe
C tierische Stoffe
D Erdölverbindungen
E mineralische Stoffe

201603 Pruef1

< zurück