Teamarbeit - THP Melanie Gonnermann in der Tierarztpraxis

Eine Geschichte, die zeigt, dass das eine fruchtbare Synergie sein kann

THP 2 20 Final klein Page34 Image2

Mein Name ist Melanie Gonnermann, ich habe eine erwachsene Tochter, bin verheiratet und Besitzerin eines bezaubernden Dackel-Mischlings namens Mailo sowie des Wellensittichs Fritzi. Gelernt  habe ich den Beruf der Altenpflegerin, merkte aber schnell, dass diese Tätigkeit mich nicht erfüllte.  Seit meiner Kindheit wollte ich etwas mit Tieren machen, was sicherlich auch daran lag, dass meine  Großeltern eine Art kleinen Bauernhof hatten, mit Schweinen, Hühnern, Katzen und vielen weiteren  Tieren. Für mich war das als Kind der schönste Ort der Welt!

Umorientierung

THP 2 20 Final klein Page34 Image4Nach einem sehrnetten Gespräch mit Frau Pintsch, Studienleiterin der Paracelsus Schule Magdeburg, entschied ich mich, die Tierheilpraktiker-Ausbildung zu absolvieren, obwohl sich dies für mich zunächst schwierig gestaltete, da es mir aus privaten Gründen nicht möglich war, für jedes Praktikum nach Magdeburg zu fahren. Deshalb habe ich mich, mit eigentlich wenig Hoffnung, bei Tierärzten in der Nähe meines Wohnortes um einen Praktikumsplatz beworben. Ich hatte Glück: Schon kurze Zeit später rief mich meine jetzige Chefin an und wollte mich kennenlernen! Wir beschlossen, uns in einem vierwöchigen Praktikum näherzukommen. Ich erfuhr in dieser Zeit, was die Aufgaben einer Tierarzthelferin sind, durfte sogar selbstständig Entscheidungen treffen und Behandlungen wie z.B. die Lasertherapie durchführen.
Die Tierarztpraxis arbeitet ganzheitlich, d.h., meine Chefin praktiziert nicht nur klassisch schulmedizinisch, sondern führt auch Bioresonanztherapien, Therapien mit dem Unterwasserlaufband, Phytotherapien sowie homöopathische Behandlungen in ihrer Praxis durch.

THP 2 20 Final klein Page34 Image3Mein Highlight

Ein besonderes Highlight für mich war, dass ich bei Operationen assistieren durfte.
Die vier Wochen neigten sich ihrem Ende zu, und für meine Chefin und mich war klar, dass wir gut zueinanderpassen. So durfte ich noch während meiner Tierheilpraktiker-Ausbildung einen Arbeitsvertrag in der Tierarztpraxis unterschreiben. Seither arbeite ich dort als Tierarzthelferin und nun auch Tierheilpraktikerin. Diese Geschichte ist jetzt schon fast fünf Jahre her, und ich kann immer noch sagen, dass ich nie wieder etwas anderes machen möchte, als mit Tieren zu arbeiten. Tiere sind unglaublich dankbar und ehrlich. Jedes Tier ist auf seineArt einfach wunderbar!

Wir sind ein tolles Team

THP 2 20 Final klein Page34 Image1Meine Chefin ist seit über 40 Jahren Tierärztin und ein Mensch, zu dem man aufschauen kann. Ich habe in den fünf Jahren unglaublich viel von ihr gelernt und hoffe, dass noch viele Jahre folgen werden. Sie ist sehr daran interessiert, dass ich mich weiterbilde, und das mache ich mit Freude. Ich habe in den letzten Jahren u.a. Lehrgänge in Laserakupunktur, Novafon-Therapie und Bioresonanz absolviert, aber auch zu immer wieder auftretenden Krankheiten wie z.B. Giardien. Auch übernehme ich seit Längerem in der Praxis die Futterberatung.

Insgesamt sieht meine Arbeit wie folgt aus: 

  • Ich betreue die Tiere, die in unserer Praxis behandelt werden. 
  • Ich kümmere mich um die verzweifelten Menschen, die vor Sorge um ihren Liebling selbst fast krank sind. 
  • Ich führe Behandlungen durch. 
  • Ich kümmere mich um die Tiere in unserer Krankenstation und assistiere am Operationstisch.

Manchmal bin ich auch nur da, um einen Rat zu geben oderPfötchen zu halten. Die Sterbebegleitung ist ein großes Thema bei uns, denn hier wird ein Tier nicht nur eingeschläfert. Für viele Menschen ist das geliebte Tier ein Familienmitglied und sie brauchen Trost.
Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich meinen Beruf liebe und andere Menschen, die mit Tieren arbeiten wollen, ermutigen möchte, Tierheilpraktiker zu werden und zu versuchen, mit einem Tierarzt zusammenzuarbeiten. Meine Chefin und ich sind das beste Beispiel dafür, dass diese Kombination klappen kann. Zum Wohl der Tiere und ihrer Besitzer!

MELANIE GONNERMANNMELANIE GONNERMANN

TIERHEILPRAKTIKERIN
TIERARZTHELFERIN

 

TÄTIGKEITSSCHWERPUNKTE

  • Futterberatung
  • Laserakupunktur
  • Bioresonanz
  • Novafon-Therapie

KONTAKT
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Foto: © thodonal – Adobe, Ermolaev Alexandr – Adobe

< zurück

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen nutzerfreundlichen Service zu bieten sowie Nutzerverhalten in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, unsere Seite zu nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Analysemaßnahmen zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Impressum
OK