Schnecken-Experten gesucht

THP 2 19 Page59 Image2Eine verzweifelte Leserin wandte sich an unser Redaktionsteam mit der Bitte um Hilfe für ihre Schnecke Erna (eine Achatina fulica), welche die schulmedizinische Diagnose Nierenvergrößerung gestellt bekam und infolgedessen einen Maulprolaps erlitt, da das vergrößerte Organ von innen auf die Speiseröhre drückt. Eine typische Schneckenkrankheit, teilte der Tierarzt mit.

THP 2 19 Page59 Image3Unsere Schneckenhalterin weiß nun die Diagnose, aber nicht viel zur Ursache. Therapeutisch soll sie keine Sepia mitfüttern, da diese einen zu hohen Salzgehalt aufweisen. Kein Eiweiß und aufgrund des hohen Phosphatgehaltes auch kein Obst, im speziellen keine Bananen mehr. Nun sucht unsere Leserin zum Erfahrungsaustausch andere Schneckenfreunde und -halter, die sich mit dieser Erkrankung auskennen.

Zuschriften bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

< zurück