Buchvorstellungen: Für Sie gelesen

201702 Buch1201702 Buch2DEIN SEELENHUND ZEIGT DIR DEN WEG
Ein Praxis-Leitfaden für eine gesunde & glückliche Mensch-Hund-Beziehung

von Susanne Orrù-Benterbusch

Im ersten Buchteil steht die Ernährung für Mensch und Hund im Mittelpunkt. Was macht nur satt, und was nährt ganzheitlich? Welchen Wert gebe ich „schlechtem, schnellem“ Essen? Ebenso spricht die Autorin Tier- und Umweltgedanken an. Ein guter Ansatz, um die eigenen Bedürfnisse und sein Umfeld zu betrachten. Es gibt ausführliche Erklärungen zu den Themen Vitamine, Mineralien, Organfunktionen und artgerechtes Hundefutter. Frau Orrú erklärt die verschiedenen Zubereitungsarten, z.B. Selbstkochen und Barfen, stellt zahlreiche Rezeptideen vor und gibt Infos zur Gesundheitsunterstützung mit Pflanzen und Vitalpilzen. Im zweiten Buchteil werden Themen wie Heilenergieübertragung, Meditation, Licht- und Farbarbeit, Edelsteintherapie und das Spiegel-Verhältnis abgehandelt. Diese energetischen Behandlungen werden mit Fallbeispielen erklärt. Der Überpunkt „Wegweiser von A bis Z“ gibt Tipps und Eindrücke von „Alt werden“ bis „Zweierpack von Mensch und Hund“. Das Buch ist ein rundum gelungenes Werk, wenn man als Hundebesitzer in die Freundschaftsmaterie zwischen Zwei- und Vierbeinern eintauchen will.

Schirner Verlag, Februar 2017, ISBN 978-3-843-41295-7, 19,95 €


201702 Buch3PHYSIOTHERAPIE IN DER KLEINTIERPRAXIS
Von der Befundung zum Therapieplan

von Mima Hohmann

Schmerzfreiheit, verbesserte Beweglichkeit, Muskelaufbau – die Liste der Therapieerfolge durch Physiotherapie ist lang. Dieses Buch gibt Ihnen Sicherheit im Untersuchungsgang, für die Diagnoseerstellung und beim Aufstellen des Therapieplans. Am Beispiel Hund wird das Vorgehen für einen optimalen individuellen Behandlungserfolg demonstriert: Anhand detaillierter Befundbögen und Interpretationshilfen für pathologische Befunde werden Sie schrittweise durch die Untersuchung geführt und bei der Diagnosefindung unterstützt. Sie lernen verschiedene Therapiemethoden und Techniken kennen. Alle Griffe sind hervorragend illustriert und lassen sich sofort am Patienten umsetzen. Die Neuauflage wurde komplett überarbeitet, durch Anleitungen zur Reflexprüfung ergänzt und um das Neurologie-Kapitel erweitert.

Sonntag Verlag, 3 Auflage, Februar 2017, ISBN 978-3-132-04961-1, 89,99 €


201702 Buch4DER HOMÖOPATHISCHE PFERDEDOKTOR
Pferde von ihrem Wesen her erkennen und danach behandeln

von Dr. Kristin Löhr

Das Büchlein startet mit einem kurzen Einblick in die Homöopathie, wobei Arzneimittelprüfung, Potenzierung und Konstitutionsmittel erklärt werden. Danach führt die Ärztin 66 homöopathische Mittel und ihre Wirkungen auf. Schwerpunkt sind Schilderungen über sämtliche Erkrankungen der Haut, Zähne, Atemwege und des Bewegungsapparates. Aber auch die Psyche wird analysiert, ebenso die Unarten der Pferde unter Berücksichtigung ihrer charakteristischen Eigenheiten. Für uns Tierheilpraktiker besonders wichtig ist die Homöopathische Stallapotheke, die nützliche Tipps und Hinweise gibt, wann ein Pferd was braucht. Das Buch ist als Ratgeber anzusehen und passt durch seine kompakte Größe in jede Jackentasche.

Wagner Verlag, August 2015, ISBN 978-3-946-88103-2, 9,90€

Foto: © Sonntag Verlag, Schirner Verlag, Wagner Verlag, GU Verlag, Oertel & Spörer Verlag

< zurück