Neues aus Gut Rosenbraken

201602 Rosen1ZFDP-FREISPRINGWETTBEWERB

Am 3. April fand auf Gut Rosenbraken zum ersten Mal der Freispringwettbewerb des Zuchtverbandes für deutsche Pferde (ZfdP), Landesgruppe Niedersachsen, statt.

Bei wunderschönem Wetter und bester Gastronomie fanden sich zahlreiche Zuschauer ein, um die unterschiedlichen Pferde und Ponys beim Freispringen zu betrachten.

Der Zuchtleiter des ZfdP, Hans Britze, und der Leiter der Hengstprüfungsanstalt vom Landgestüt Celle in Adelheidsdorf, Wolfhard Witte, fungierten als Richter und beurteilten die Springtalente fair und mit fachkundig-freundlichem Kommentar.
Die Teilnehmer freuten sich über die gelungenen Präsentationen ihrer Tiere und die Ehrenpreise.
Die Abteilung der Reitpferde wurde von der aus Schleswig-Holstein angereisten 9-jährigen Stute „Uns Lütten“ von Catoki/Ligorett/Landgraf im Besitz von Klaus Rabensteiner gewonnen.
Der Sieg bei den Reitponys ging ebenfalls nach Schleswig-Holstein, an die 6-jährige Stute Ravelle von Rocketti/Wohld Lover aus der Zucht und im Besitz von Manfred Schmidt.
Da der ZfdP auch Spezialrassen betreut, gab es eine eigene Abteilung für diese, die vom 4-jährigen Welsh B Hengst Giovanni im Besitz von Denis Oetjen gewonnen wurde.

201602 Rosen2Vielen Dank an Organisatorin Kathrin Buchholz und ihre zahlreichen Helfer, an Monika Heike Schmalstieg, Geschäftsführerin der Gut Rosenbraken GmbH, für Bereitstellung der Anlage, und an THP Adriana Ludewig, zuständig für die Versorgung der Einstaller in der Reitsportanlage. Für das leibliche Wohl sorgte die Fleischerei Kai Gattermann.

Die rundum gelungene Veranstaltung wird 2017 ihre Wiederholung finden!


 201602 Rosen3

VDT-ARBEITSKREIS

Der VDT-Arbeitskreis traf sich am 7. April auf Gut Rosenbraken mit dem Thema FRÜHJAHRSKUREN & PHYTOTHERAPEUTIKA.
Erarbeitet wurde ein Behandlungsplan für die 7-jährige Stute Suse zur Entsäuerung und Entgiftung. Die Stute ist gesund und schlank, allerdings spät im Fellwechsel.
Am 7. April entwurmt. Sie erhält 14 Tage 10 ml oral das Basenkozentrat Zeolith, dazu 10 ml in Wasser gelöstes Zeolith.


201602 Rosen4PRAKTIKUMSWOCHE
ZUR VORBEREITUNG AUF DIE PRAKTISCHE ABSCHLUSSPRÜFUNG

Sie sind noch unsicher und trauen sich nicht, die praktische Prüfung anzutreten?
Speziell hierfür haben wir die Vorbereitungswoche auf Gut Rosenbraken entwickelt, Sie werden in kleinen Gruppen von max. 6 Teilnehmern gezielt dort geschult, wo ihrerseits noch Defizite, Unsicherheit und zu wenig Selbstvertrauen etc. vorhanden ist.
Sie erlernen Strukturierung und Ablauf einer Tierheilpraxis. Am Ende der Woche sind Sie bereit, die Tierheilpratikerprüfung erfolgreich zu bestreiten.
Auch für THP-Studenten anderer Schulen und Verbände geeignet.


201602 Rosen5NEUE AUSBILDUNGEN & SEMINARE
AUF GUT ROSENBRAKEN

Verbringen Sie schöne und lehrreiche Tage auf Gut Rosenbraken!

Praktische Ausbildung und Schulungen am Unterwasserlaufband für Hundehydrotherapie
Es handelt sich um eine Behandlungsmethode, die den Bedürfnissen der heutigen Veterinärmedizin entspricht. Die Hundehydrotherapie mit Unterwasserlaufband ist eine seit vielen Jahren geschätzte tierärztliche Behandlungsmethode zur Ergänzung der klassischen Therapien im Bereich Orthopädie und Neurologie. Durch die Auftriebskraft des Wassers wird das Körpergewicht entlastet, die Bewegung ist schmerzfreier und die Tiere sind motivierter, sich trotz Erkrankung oder Verletzung zu bewegen. Insgesamt wirkt die Hydrotherapie sehr positiv auf Skelett, neuro-muskuläres, Herz-Kreislauf- und Atmungssystem.

Diese Methode bietet therapeutische Unterstützung bei:

  • präoperativer Konditionierung
  • postoperativer Rehabilitierung
  • Erkrankungen im muskulären und skelettären Bereich
  • Verletzungen der Bänder, Muskeln, Sehnen, Wirbelsäule
  • Training gegen Übergewicht
  • Ausdauer- und Muskelaufbautraining für Hunde

Fachausbildung zum Hundetrainer und Hundeverhaltensberater – in Modulen buchbar

Die fundierte Ausbildung umfasst 280 Unterrichtsstunden und endet mit einer Fachprüfung. Zur Prüfungszulassung müssen alle Module besucht werden, jedoch in frei wählbarer Reihenfolge.

Alle Termine und weitere Informationen finden Sie auf www.paracelsus.de/rosenbraken

< zurück