Tierheilpraktiker/in werden z. B. an der Paracelsus Schule Hannover

Studienleiterin Monika Heike Schmalstieg

Leitung: Monika Heike Schmalstieg, Tierheilpraktikerin
T 0511 - 388 46 46
F 0511 - 388 49 40
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


In der niedersächsischen Hauptstadt liegt die Paracelsus Schule Hannover im Gebäude Podbi Park der denkmalgeschützten Keksfabrik Bahlsen. Die Schule verfügt über 800 qm lichtdurchflutete, schöne Räumlichkeiten, mit einem großen Hörsaal, etlichen Seminar- und Übungsräumen, einer Lehrpraxis und dem großzügigen Aufenthaltsbereich für die Studierenden. Dank idealer Parkmöglichkeiten im Haus erreicht man die Schule immer trockenen Hauptes.

Foto: ParacelsusStudienleiterin Monika Heike Schmalstieg ist erfolgreich praktizierende Tierheilpraktikerin, unterrichtet seit Jahren an vielen Paracelsus Schulen und leitet das Team erfahrener und sympathischer Dozenten. Gemeinsam führen sie die Studierenden zum Erfolg. In Hannover wird die Tierheilkunde ganz groß geschrieben, 2008 richtete Frau Schmalstieg ein Ambulatorium für Tiere ein. Namenhafte Dozenten in der THP-Ausbildung, wie z. B. Dr. med vet. Gabriele Volker, Bettina Salzmann-Wode, Dirk Röse, Adriana Ludewig und Daniela Weinert, haben die Möglichkeit, auch während des theroretischen Unterrichtes immer wieder Kleintiere vorstellig werden zu lassen. Die Praxisreife wird auf umliegeden Lehrhöfen und Tierheilpraxen erworben. Dort lehrt u. a. Frau Rosner in Theorie und Praxis das innovative Tapen am Pferd.

Foto: ParacelsusDurch die Tierärztliche Hochschule (Ti- Ho) ist Hannover eine der bedeutendsten Städte Deutschlands im Bereich der Tiermedizin. Im Umland haben sich viele Tierkliniken und Fachtierärzte niedergelassen, z. B. die Tierklink Nienburg, spezialisiert auf Augenheilkunde für Tiere unter der Leitung von Dr. Michael Barkhoff, die Pferdeklinik Isernhagen, gegründet von Dr. Helmut Ende, Buchautor und Pferdepräparateur, sodass die Bereiche Naturheilkunde und alternative Heilverfahren stets gefragt sind.


Foto: ParacelsusFrau Schmalstieg, Mitgründerin und Präsidentin des Verbandes Deutscher Tierheilpraktiker e. V. (VDT), hat insbesondere in Niedersachsen durch Öffentlichkeitsarbeit, wie die wiederkehrende Aktion „Hannovers größte Tiersprechstunde“ mit Experten aus der Region in Zusammenarbeit mit der Bild-Zeitung und der TiHo, den Tierheilpraktiker als festen Bestandteil etabliert und bringt ihre langjährigen Erfahrungen aus intensiver Praxistätigkeit für Groß- und Kleintiere in das Ausbildungskonzept ein. Auch nach dem Lehrgang z. Tierheilpraktiker/in steht sie ihren Absolventen stets mit Rat und Tat beiseite und hilft bei Praxisgründungen und Zielumsetzungen. Hannover wurde im Sommer 2013 zum Drehort des Paracelsus-Imagefilms „Ausbildung z. Tierheilpraktiker/ in“ (mittlerweile über 23.000 Views auf youtube!!) und einmal jährlich findet in der Paracelsus Schule Hannover der VDT e. V. Tierheilpraktiker-Kongress statt. Gerne steht Ihnen Frau Schmalstieg zur Studienberatung und zum Coaching zur Berufsfindung zur Verfügung.

Fotos: © Michel , Speedfighter , Mapics - Fotolia