Fallstudie aus der Laborpraxis: Symptome Chronischer Durchfall und Flatulenzen

Foto: © Vetscreeen GmbHPATIENT ROCKY, EIN KASTRIERTER, 3-JÄHRIGER TERRIER-MIX-RÜDE

Symptome

Rocky wurde in der Tierheilpraxis mit folgenden Symptomen vorgestellt:

  • Chronischer Durchfall und Flatulenzen
  • Rocky hat in den letzten drei Monaten immer mehr an Gewicht verloren
  • Heißhunger, Rocky ist aber trotzdem sehr schlank

Der Rüde war bei drei verschiedenen Therapeuten, wurde symptomatisch therapiert, jedoch ohne Erfolg.


Vorgehen der Tierheilpraktikerin

Die Tierheilpraktikerin ließ ein Durchfallscreening durchführen. Bei diesem wurde die pankreatische Elastase bestimmt und der Kot bakteriologisch, mykologisch und parasitologisch untersucht. Die Pankreas-Elastase ist ein Verdauungsenzym, das in der Bauchspeicheldrüse aller Wirbeltiere gebildet wird. Das Enzym spaltet Proteine auf (Endopeptidase) und gehört allgemein zu den Elastasen. Es wird mit anderen Verdauungsenzymen, z. B. der Alpha-Amylase, der Lipase, Trypsin und Phospholipasen, von der Bauchspeicheldrüse in den Dünndarm abgegeben.

Das Ergebnis fiel folgendermaßen aus:

  • Bakteriologie unauffällig
  • Mykologie ohne Befund
  • Parasitologie ohne Befund
  • Pankreatische Elastase 3,0 μg/g erniedrigt (optimaler Wert über 180,00 μg/g; (10-40 μg/g fraglicher Bereich)

Das Ergebnis ließ auf eine exokrine Pankreasinsuffizienz schließen. Als exokrine Pankreasinsuffizienz wird eine Erkrankung der Bauchspeicheldrüse bezeichnet, die mit einer ungenügenden Produktion von Verdauungsenzymen einhergeht.

Therapie

Das Futter wurde umgestellt auf leicht verdauliches (ballaststoffarmes und fettarmes) Futter. Zusätzlich wurden Pankreasenzyme (u. a. Astoral Almazyme) verabreicht.
Rockys Gesundheitszustand verbesserte sich und schnell war der Rüde symptomfrei.

Nach Absetzen der Pankreasenzyme verschlechterte sich Rockys Befinden nach drei Tagen erneut, sodass die Enzyme erneut verabreicht wurden. Der Kontrollbefund nach zwei Monaten zeigte immer noch einen zu niedrigen bzw. fraglichen Wert von 28,0 μg/g der pankreatischen Elastase. Der Befund der chronischen Pankreasinsuffizienz wurde damit bestätigt.

Rocky bekommt die Almazyme nun weiterhin und ist bis heute symptomfrei.

Franziska Meyer, Vetscreen GmbH