Tierheilpraktiker Prüfungsfragen: Wer weiß es schon? Wer weiß es noch?

Man kann nicht genug üben für die Multiple-Choice-Prüfung zur VDT-Zertifizierung – und wer die schon hat, darf mit unseren Fragen gerne seinen Wissensstand testen.

1 Einzelauswahlfrage
Als Kotfresser gehören Kaninchen zu den
A Allokoprophagen
B Metakoprophagen
C Autokoprophagen

2 Einzelauswahlfrage
Aus der linken Herzkammer fließt das Blut in
A die Lungenvene
B die Aorta
C den rechten Vorhof

3 Einzelauswahlfrage
Der Ductus nasolacrimalis dient
A dem Druckausgleich zwischen Ohr und Rachenraum
B dem Abfluss der Tränenflüssigkeit über die Nase
C der vermehrten Produktion von Tränenflüssigkeit

4 Einzelauswahlfrage
Das Schockgeschehen ist
A eine akute Erscheinung, die sich nach etwas Ruhe wieder legt
B eine akute Erscheinung, die ohne Behandlung chronisch werden kann
C ein lebensbedrohlicher Notfall, der sofort behandelt werden muss

5 Mehrfachauswahlfrage (5)
Anzeichen eines Schocks sind
A verzögerte Kapillarfüllungszeit
B blasse Schleimhäute
C Hyperaktivität
D erhöhte Herzfrequenz
E kühle Peripherie
F verbesserte Konzentrationsleistung
G Schweißausbruch

6 Einzelauswahlfrage
Der Uterus ist
A die Harnröhre
B die Gebärmutter
C der Harnleiter

7 Mehrfachauswahlfrage (2)
Die wichtigsten Eiweißbestandteile des Plasmas sind
A Enzyme
B Globuline
C Lipide
D Albumine
E Elektrolyte
F Vitamine

8 Einzelauswahlfrage
Auslöser der Druse ist
A Staphylokokkus aureus
B Borrelia burgdorferi
C Streptokokkus equi

9 Einzelauswahlfrage
Älterer Hund mit Tumorbiographie mit Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Schwäche, Antriebsarmut, Belastungsdyspnoe mit Aszites. Später kommt das Tier in den Präschock, der schnell in einen manifesten Schock übergeht. Eine diagnostische Perikardpunktion erbringt massive blutige Flüssigkeit. Wie ist Ihre Diagnose?
A Ruptur der Pulmonalarterie
B Invasive Tumormetastasen führen zur Gefäßruptur – Blutungen in die Perikardhöhle – Perikarderguss (Tamponade)
C Bakterielle Klappeninfektion – Klappenschluss – Stauungsproblematik

201601 Pruefung1

< zurück